IGS für den Landkreis Uelzen

WIR - für eine fehlende Schulform in Uelzen

Termine/Aktuelles

Aktuelles

Pressemitteilung vom 15.05.2020

Wie seit dem 17. März 2020 auf unserer Website zu lesen ist, ruhen die Tätigkeiten der Elterninitiative zur Gründung einer IGS im Landkreis Uelzen derzeit wegen der Covid-19 Pandemie.

Wir sehe keine Möglichkeiten, zum jetzigen Zeitpunkt etwas bewegen zu können. Der Schulausschuss hatte seine nächste Sitzung ohnehin erst für den 11.06.2020 geplant, somit wäre es auch ohne Pandemiein den letzten Wochen ruhig zum Thema Weiterentwicklung der Schullandschaft im Landkreis Uelzen gewesen.

Auch die CDU-Kreistagsfraktion hat bis heute nicht auf unsere Anfrage vom 29.02.2020 geantwortet. Wir gehen aber davon aus, dass diese Antwort kurzfristig erfolgen wird. Sofern die Tätigkeiten des Schulausschusses wieder aufgenommen werden, werden auch wir uns wieder in die Debatten einmischen.

Wir hoffen, dass alle beteiligten Politikern nach dieser Zeit und den daraus resultierenden Problemen im Bereich der Schullandschaft, an einer schnellen aber guten Lösungsfindung zu diesem Thema Gründung einer IGS im Landkreis Uelzen interessiert sind.


Aktuelles


Zurück zur Übersicht

19.06.2019

Kurzer Rückblick zum 3. Dialog am 18.06.2019

Zu unserem 3. Dialog konnten wir erfreulicherweise Politiker verschiedener Fraktionen begrüßen. Neben unseren treuen Besuchern seit der ersten Stunde waren einige neue Gesichter vertreten. Nach der Vorstellung der Intention der Elterninitiative und den aktuellen Aktivitäten folgte ein ausführlicher Bericht zweier Abiturientinnen von der IGS aus Lüneburg über die Schulform und Ihre Erfahrungen, die sie an dieser Schule gemacht haben. Aus den Fragen, die sich danach ergaben, entbrannte eine intensive Diskussion zwischen den Parteien und dem Schulausschussvorsitzenden, um die Verschiebung der Bedarfsabfrage und die Konsequenzen, die sich aus der Gründung einer IGS ergeben könnten.

Die Elterninitiative freut sich über die breite Unterstützung aus der Elternschaft und möchte diese auch gegenüber der Politik mit Hilfe einer Unterschriftenaktion deutlich machen. Gern ist sie bereit, zu den bereits vereinbarten Terminen auch an andere Grundschulen zu gehen um das Konzept der IGS allen interessierten Eltern vorzustellen.



Zurück zur Übersicht


Termine

Keine Einträge vorhanden.